AUSWIRKUNGEN DES CORONAVIRUS (COVID – 19) AUF DEN GESCHÄFTSBETRIEB

Stand: 17.03.2020

AUSGANGSSITUATION

praeventivmassnahmen_wide5
  • Die rasante Ausbreitung des Coronavirus betrifft immer mehr Unternehmen
  • NAS hat in den letzten Tagen zur Sicherstellung des Geschäftsbetriebs und für den Schutz gefährdeter Mitbürger, entsprechende Präventivmaßnahmen in Form organisatorischer Vorkehrungen getroffen
  • Ziel ist die Minimierung des Infektionsrisikos für Mitarbeiter/Innen der NAS Gruppe und somit für das gesamte soziale Umfeld des Personals der NAS Gruppe
  • Zum aktuellen Zeitpunkt sind keine Mitarbeiter/Innen der NAS Gruppe mit dem Coronavirus infiziert
  • Diese Unterlage soll insbesondere unsere Investoren, Finanzierungs- und weiteren Geschäftspartner über den aktuellen Stand der Krisenorganisation innerhalb der NAS Gruppe informieren

PRÄVENTIVMAßNAHMEN

Hygiene

  • Mit Bezug auf Informationen u.a. des Robert-Koch-Institutes (RKI) wurden sämtliche Mitarbeiter/Innen der NAS Gruppe über entsprechend anzuwendende Hygienemaßnahmen im Falle einer Pandemie schriftlich informiert
  • Die Ausstattung der Büroräume der NAS Gruppe umfasst seit einigen Wochen u.a. ausreichende Mengen an Desinfektionsmaterial für Mitarbeiter/Innen

Quarantäne

  • Die Geschäftsführung der NAS Real Investment Management GmbH hat proaktiv für alle Mitarbeiter/Innen der NAS Gruppe seit dem 16. März 2020 eine häusliche Quarantäne angeordnet
  • Sämtliche Mitarbeiter/Innen der NAS Gruppe sind entsprechend angewiesen, den Kontakt mit ihrer sozialen Umwelt auf ein Minimum zu reduzieren

Home Office / Reisen

  • Im Zusammenhang mit der angeordneten Quarantäne, ist der NAS Geschäftsbetrieb jederzeit durch Home Office sichergestellt
  • Sämtliche Mitarbeiter/Innen verfügen über einen Laptop und Zugang zum NAS-Netzwerk
  • Dienstlich veranlasste Reisen und Treffen mit Geschäftspartnern sind b.a.w. untersagt bzw. auf das Notwendigste beschränkt
  • Im Falle der Wiederaufnahme der Bürotätigkeit gilt, in Abhängigkeit von der Gefährdungslage, nach wie vor die Anweisung, von Flugreisen und Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln abzusehen

KRISENORGANISATION

Bildschirmfoto 2020-03-18 um 10.54.16
  • Zentrale Koordinationseinheit für die gesamte NAS Gruppe
    • Telefonkonferenz 1x täglich zwecks Abstimmung aktueller Entwicklungen
    • Überwachung Unternehmensliquidität und working capital
    • Erarbeitung und Erlass von Anweisungen und Handlungsempfehlungen
    • Zentrale Kommunikation in Richtung Mitarbeiter und externer Stakeholder
  • Koordination operativer Aktivitäten
    • Telefonkonferenz 1x wöchentlich bzw. auf ad hoc Basis
    • Umsetzung von Anweisungen und Handlungsempfehlungen
    • Überwachung Liquidität auf Ebene Tochtergesellschaften

Real Investment Management.

N A S Invest ist ein Immobilieninvestor und Manager mit Büros in Berlin, Frankfurt am Main, Luxemburg und Zürich. Das Team von mehr als 40 Immobilienprofis verfügt über eine Immobilienexpertise von zusammen mehr als 200 Jahren in ca. €30 Mrd. an Immobilientransaktionen in Deutschland und Europa.

  • Berlin

    N A S Invest GmbH
    Grolmanstr. 30-31
    10623 Berlin
    Deutschland

  • Frankfurt am Main

    N A S Real Investment Management GmbH
    Goetheplatz 4
    60311 Frankfurt am Main
    Deutschland

  • Luxemburg

    N A S Invest Luxembourg S.à r.l.
    121, avenue de la Faïencerie
    L-1511 Luxembourg

  • Michendorf

    N A S Real Residential GmbH
    Caputher Chausee 38
    14552 Michendorf
    Deutschland

  • Zürich

    N A S Invest Suisse AG
    Weinplatz 10
    8001 Zürich
    Schweiz